Ergotherapieist für Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind.

Onkologie

Gemeinsam stark

Durch Bestrahlungen und Chemo-Therapie entstehen oft belastende Nebenwirkungen mit denen wir Sie oder Ihre Angehörigen nicht alleine lassen. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir an der Wiederherstellung der Verbesserung oder dem Erhalt verlorengegangener körperlicher Fähigkeiten. Dabei gehen wir ganz auf Ihre persönliche Situation ein und verhelfen zu einer größtmöglichen Lebensqualität und Unabhängigkeit.

Unsere Therapien:

  • Funktionelles Training
  • Übungen zur Beweglichkeit
  • Übungen zur muskulären Kräftigung
  • Training der Alltagsaktivitäten
  • Sensibilitätstraining z. B. bei Polyneuropathie
  • Unterstützung der Schmerzreduktion
  • Gedächtnis- und Konzentrationstraining
  • Verhaltenstherapie

Zum Beispiel bei:

  • Bewegungseinschränkungen
  • Muskelschmerzen
  • Gedächtnisstörungen
  • Kribbeln und Taubheitsgefühl der Hände und Füße (chemotherapeutisch bedingte Polyneuropathie)
  • reduzierter Leistungsfähigkeit und Ausdauer

Im Kringelbuhr 19|56746 Kempenich | Tel. & Fax 026 55 - 96 28 96 | info@ergo-eifelland.de | www.ergo-eifelland.de

Staatl. anerkannte Ergotherapheutin (ErgThG) mit verhaltenstherapeutischer Zusatzausbildung (IFKV) | Infos unter: www.dve.info

© 2016 Andrea Lang Praxis für Ergotherapie. Alle Rechte vorbehalten.